Beitrag vom: 16.01.2019

Studienstandort SZO: Welcome back lounge

Grafik mit der Aufschrift Welcome back Lounge, Grafik HamedingerAm 10. Jänner 2019 präsentierten die Studierenden des Jahrganges FH16/19 am FH-Studienstandort SZO ihre Erfahrungen bzw. Erlebnisse aus den Auslandspraktika. Im 5. Semester wurde im Curriculum des Bachelorstudienganges Gesundheits- und Krankenpflege ein Zeitfenster geschaffen, das es Studierenden ermöglicht, international praktische Erfahrung zu sammeln. Sieben Studierende nahmen diese Möglichkeit wahr und verbrachten vier Monate in Belgien, Deutschland, Finnland und in Vietnam.

Die BesucherInnen der Veranstaltung, Pflegedirektorin Stich, Bereichsleiterinnen Pflege und PraxismentorInnen aus dem Sozialmedizinischen Zentrum Ost, sowie Studierende und Lehrende des FH-Studienstandortes lauschten gespannt den Ausführungen der Auslandspraktikantinnen. In den Präsentationen boten die Studierenden spannende Einblicke in ihre Praktika und in das Gesundheitssystem des Gastlandes.

Das Publikum folgte amüsiert auch den Ausführungen der Studierenden zu ihren Freizeitaktivitäten, wie eine Hundeschlittenfahrt in Lappland, eine Verkostung von belgischer Schokolade oder die Ausflüge an die Strände Vietnams.

Foto bzw. Grafik ohne Erläuterung

Hinten v.l.n.r.: M. Dorfmeister (Standort-Studiengangsleitung), E. Hollmann, I. Kästner, J. Mayrhofer, I. Maurer, L. Zipperle, M. Haider (Internationaler Koordinator), V. Sammer (Vertr. Int. Koordinatorin), Vorne v.l.n.r.: K. Zwinscher, M. Rux

Foto bzw. Grafik ohne Erläuterung

L. Zipperle u. J. Mayrhofer präsentieren ihr Auslandsprakikum (Vietnam) einer Gruppe Studierender. Foto Haider/Sammer

Foto bzw. Grafik ohne Erläuterung

Frau I. Maurer (Leuven, Belgien) erzählt von ihrem Praktikum. Foto Haider/Sammer



Besuchen Sie unsere Homepage:  Schule für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege am Sozialmedizinischen Zentrum Ost der Stadt Wien
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Verantwortlich für diese Seite:
Haider Marco (Schule SMZO)