An dieser Stelle werden diverse Projekte, an denen unsere SchülerInnen/StudentInnen maßgeblich beteiligt waren, vorgestellt.



Die Klasse A des Jahrganges 2017/20 der Schule für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege im SMZ-OST hat im Schulautonomen Bereich mit dem Titel "Nurse" Videos gedreht, welche die unterschiedlichen Facetten der Pflege widerspiegeln. Dabei haben zahlreiche Lehrpersonen, sowie Schülerinnen aller Ausbildungszweige mitgewirkt und das Projekt damit enorm bereichert (2018).

Im oben erwähnten Schulautonomen Bereich ist ebenfalls das folgende Video "Helfen mit Herz" entstanden (2018).



Grafisches Element mit der Aufschrift `Kreative Lernmethoden`, Grafik KAV, Hamedinger. Hintergrund: Plakat unter CC BY-SA 3.0


Studierende des FH-Studienstandortes SZO trainieren auf eine kreative Art eine Fülle von Skills (2017).
Einen Bericht darüber können Sie hier lesen.




Gruppenfoto am Christkindlmarkt beim Rathaus mit BewohnerInnen des PDO und Schülerinnen der Schule SZO: Foto: KAV / Martha Tomaschtik Von September 2016 bis Juni 2017 fand im Rahmen des Schulautonomen Bereiches des Jahrgangs 2016/19, Klasse A das Projekt „Wer rastet der rostet – sinnerfülltes Leben im Alter“ in Zusammenarbeit mit dem Pflegewohnhaus Donaustadt und der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege am SMZ - Ost statt. Weitere Informationen.



Logo Sparkling Science Schülerinnen und Schüler des Jahrganges 2014/17, Klassen C und D erforschten in zwei Projektjahren, gemeinsam mit der Fakultät für interdisziplinäre Forschung und Fortbildung der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt und mit ausgewählten Stationen und Abteilungen des Donauspitales, die Potenziale einer nachhaltigen Sorgekultur unseres Hauses (2016).
Zum Bericht



Wortwolke mit Begriffen zum Thema Ethik. Grafik Hamedinger  


Wie ist das Ethos in der Pflege zu definieren? Dieser Frage gingen die Klassenvorstände Mag.a Hiemtzberger und Mag. Kraßnig mit den SchülerInnen des Märzjahrganges 2014/17 im Rahmen des Schulautonomen Bereiches nach (2015).
Weitere Informationen




 Grafik Alter Mann, innerhalb der Konturen ein Kind Urheber: Jacqueline Hanna

Im Rahmen des Schulautonomen Bereiches führten die Schülerinnen und Schüler des Septemberjahrgangs 2013/16 der Schule für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflegeschule onym title="Sozialmedizinisches Zentrum Ost">SZO) das Projekt Gesundheitsförderung „Vom Youngster zum Oldie“ durch (2015).
Zum Bericht


Ein Wachturm im Konzentrationslager Auschwitz, Foto Jeanine Steiner


Geschichte hautnah erleben – 70 Jahre Befreiung Konzentrationslager Auschwitz - Birkenau.
Schülerinnen und Schüler des 2. Jahrganges (2013/16, Klasse C und D) der Gesundheits- und Krankenpflegeschule am Sozialmedizinischen Zentrum Ost waren im Jänner 2015 in Auschwitz-Birkenau in Polen.
Ein Bericht über die Studienreise




Das Video "Spaß an der Ausbildung am SMZ-OST Wien" wurde im Rahmen des EDV-Unterrichtes von den Schülerinnen und Schülern des 1. Ausbildungsjahres (Jahrgang 2013/16, Klasse C und D) erstellt (2014).

 

 

Homepage der Schule SMZO >> Projekte von Auszubildenden

 

Verantwortlich für diese Seite:
robert.hamedinger@wienkav.at