Parkmöglichkeit im Wilhelminenspital

Parkmöglichkeiten finden Sie in der Tiefgarage vor dem Wilhelminenspital und im Spitalsgelände.

Die Gebühren für das Parken betragen:Parktarife Wilhelminenspital, Grafik: WIL / Martina Cerny

 

 

 

 

 

 

  

 

Wenn Sie weniger als 15 Minuten im Gelände des Wilhelminenspitals parken, können Sie mit Ihrem Einfahrticket kostenlos ausfahren (nicht Tiefgarage). 

Wenn Sie im Spitalsgelände parken und im Besitz eines gültigen Behindertenpasses des Sozialministeriumservice (orange, mit dem Zusatzvermerk "Unzumutbarkeit der Benützung öffentlicher Verkehrsmittel wegen dauerhafter Mobilitätseinschränkung aufgrund einer Behinderung") oder eines gültigen Ausweises gemäß § 29b der Straßenverkehrsordnung (blau) oder eine Begleitperson von Patientinnen und Patienten und von Besucherinnen und Besuchern mit einem Behindertenpass bzw. Ausweis gemäß § 29b (StVO) sind -, erhalten Sie gegen Vorlage des Behindertenpasses bzw. Ausweises ein kostenloses Ausfahrtsticket auf den Ambulanzen bzw. Stationen für das Gelände (nicht für die Tiefgarage).

 

Wilhelminenspital Verantwortlich für diese Seite:
Martina Cerny/WEB-Redaktion