Abteilung für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie mit Ambulanz, Pavillon 20
« zurück

Medizinische Schwerpunkte

Ambulante und stationäre Behandlung von Patienten im Bereich der gesamten Plastischen und Wiederherstellungschirurgie.

Operationen im Bereich der gesamten Plastischen und Wiederherstellungschirurgie im speziellen:

Rekonstruktive (Wiederherstellungs) Chirurgie

Rekonstruktion der weiblichen Brust nach Tumor, Brustverkleinerung, Bauchwandrekonstruktion

Wiederherstellungsoperationen bei Unfallfolgen am gesamten Körper

Chirurgische Behandlung der Migräne

Chirurgische Behandlung des Exophtalmus bei Schilddrüsenerkrankungen

 

Haut- und Weichteiltumorchirurgie

Entfernung gutartiger und bösartiger Haut- und Weichteiltumoren mit anschließender Defektabdeckung

Behandlung angeborener Fehlbildungen

Speziell an der Hand und im Kopf- Halsbereich

Interdisziplinäres Zentrum zur Betreuung von Patienten mit Lippen- Kiefer- Gaumenspalten, gemeinsam mit Kieferchirurgen, Kieferorthopäden, HNO-Ärzten, Logopäden

 

Behandlung von Verbrennungen und Verbrennungsfolgen


Hand-, Nerven-, Mikrochirurgie

Handchirurgie: Chirurgische Behandlung rheumatischer Handerkrankungen gemeinsam mit der 5. Medizinischen Abteilung, Dupuytrensche Kontraktur, Sehnen- und Weichteilrekonstruktionen, Behandlung des schmerzhaften Handgelenkes
Endoskopische Behandlung des Karpaltunnelsyndroms und anderer Nervenkompressionssyndrome, Nerventransplantation

Wiederherstellungsoperationen mit Haut- und Muskellappen, Knochentransplantationen unter Zuhilfenahme des Mikroskops

Wiederherstellungsoperationen im Gesicht gemeinsam mit Kieferchirurgen

 

Ästhetische Chirurgie

Brustvergrößerung, Bruststraffung, Lidstraffung, Gesichtsstraffung (auch endoskopisch), Nasenkorrekturen, Fettabsaugung, Bauchdeckenstraffung

 

Wilhelminenspital Verantwortlich für diese Seite:
Martina Cerny/Web-Redaktion (Wilhelminenspital)