Abteilung für Allgemein- Viszeral- und Tumorchirurgie mit Ambulanz, Pavillon 28
« Ärztliche Direktion

Abteilungsvorstand:  Prim. Univ.Prof. Dr. Karl Glaser
Bereichsleiterin Pflege:  DGKP Hermine Ritzinger, akad. KHM
Unser Team
Telefon: +43 1 491 50 - 4201
Fax: +43 1 491 50 - 4209
Kontakt

Medizinische Schwerpunkte

Ambulante und stationäre Behandlung von Patientinnen und Patienten im Bereich der Allgemeinchirurgie.
Durchführung von Operationen der gesamten Allgemeinchirurgie mit Schwerpunkt in der Bauchchirurgie, insbesondere der colorectalen Chirurgie, der minimal invasiven laparoskopischen Chirurgie, Fettsuchtchirurgie, Chirurgie der weiblichen Brust, sowie der  Schilddrüsenchirurgie.
Durchführung von schmerzarmen Hernien-(=Bruch-)Operationen mittels moderner spannungsfreier Technik in Lokalanästhesie. Therapeutische und diagnostische Endoskopie des Magens und des Dickdarms, Funktionsdiagnostik der Erkrankungen des Beckenbodens mit Druckmessung des Schließmuskelapparates.
Darüberhinaus wird die Diagnostik und Therapie von Motilitätsstörungen, insbesonders die der chronischen Obstipation, wie auch die Durchführung von Biofeedbacktraining bei Erkrankungen des Beckenbodens und des Enddarms an der Abteilung betrieben.

 

Ambulanzen

 

Stationen

 

Zusätzliche Pflegeangebote: 

Breast Care Nurse

Neben der medizinischen Behandlung nach einer Diagnose oder einer Verdachtsdiagnose eines Tumors der Brustdrüse steht ihnen eine ausgebildete Breast Care Nurse (BCN) zur persönlichen Betreuung und zur Beantwortung ihrer individuellen Fragen sowie Bedürfnisse an der Station zur Verfügung. Durch sie werden Sie ab dem ersten Ambulanzkontakt hindurch auf der Station bis hin zur den Terminen der Nachsorge mit Rat und Tat begleitet.

 

 

Wilhelminenspital Verantwortlich für diese Seite:
Martina Cerny/Web-Redaktion (Wilhelminenspital)