Ihre Ausbildung zur Allgemeinmedizin im Wilhelminenspital


Wir freuen uns, dass Sie eine Ausbildung zur Allgemeinmedizin am Wilhelminenspital anstreben.

Die Allgemeinmedizin liegt uns besonders am Herzen. Sie stellt die Basis der österreichischen Gesundheitsversorgung dar und bietet ein breites Aufgabenspektrum im intra- und extramuralen Bereich.

Das Wilhelminenspital versorgt Patientinnen und Patienten in rund 1000 Betten unterschiedlicher Fachdisziplinen und bietet daher einen breiten Fächerkanon für Ihre Ausbildung direkt im Haus. Fast das gesamte Spektrum der Allgemeinmedizin kann abgedeckt werden. Die Ärztinnen und Ärzte nehmen Ihre Lehrtätigkeit gegenüber den Auszubildenden sehr ernst. Für Fächer, die nicht im Wilhelminenspital angeboten werden, gibt es Kooperationen mit anderen KAV-Häusern. Somit ist Ihre gesamte Ausbildung bei uns sichergestellt. Jährlich schließen ca. 16 Allgemeinmedizinerinnen und -mediziner ihre Ausbildung im Wilhelminenspital ab.

Sind Sie bereits in der Generaldirektion des KAV angemeldet?

Dann können Sie sich direkt in unserer Ärztlichen Direktion bewerben.

Bitte senden Sie uns Ihren aktuellen Lebenslauf mit Foto und ein Motivationsschreiben, warum Sie Ihre Ausbildung im Wilhelminenspital anstreben und wie Sie Ihre berufliche Zukunft sehen.

Überzeugen Sie uns mit Ihrer schriftlichen Bewerbung, laden wir Sie zu einem persönlichen Kennenlernen ein.

Bitte beachten Sie, dass hier lediglich Bewerbungen für die Ausbildung zur Allgemeinmedizin weiterbearbeitet werden.

Wir freuen uns auf Sie!

Für die Koordination Ihrer Ausbildung gibt es im Haus unsere Aus- und Fortbildungsbeauftragte Ärztin. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an sie.


 

Wilhelminenspital Verantwortlich für diese Seite:
Gudrun Khünl-Brady-Ertl