Doris Varga, Entlassungsmanagerin

Diplomierte Gesundheits- und KrankenpflegerIn


Pflegedirektion
Dienststelle:  Wilhelminenspital
Dienstort:1160 Wien Montleartstraße 37
Telefon:+43 1 491 50 - 8610
Fax: +43 1 491 50 - 1009
e-Mail

Entlassungsmanagement:

  • Entlassungsmanagement ist eine stationsübergreifende  Dienstleistung für alle Bewohnerinnen und Bewohner.
  • es dient zur Planung und Organisation der Entlassung mit komplexen extramuralen Betreuungsbedarf (therapeutisch - pflegerisch - sozial).

 

Damit eine individuelle Versorgungskontinuität nach der Entlassung gewährleistet ist, werden im Rahmen des geriatrischen Assessment die Ressourcen und die Bedürfnisse der Bewohnerinnen und Bewohner erfasst.
Es kommt zu einer bedarfsgerechten Abklärung, Schulung und/oder Koordination von extramuralen oder weiterführenden Institutionen.

Die Bewohnerinnen und Bewohner nehmen selbstverständlich an den Entscheidungsprozessen teil.
Die intensive Zusammenarbeit mit Angehörigen oder Bezugspersonen ist dabei ein wesentlicher Baustein. Diese befinden sich dabei oftmals in einer emotional belastenden Situation und können durch eine Ansprechperson (Entlassungsmanagerin) adäquat unterstützt werden.

Varga Doris, Diplomierte Gesundheitskrankenschwester / Entlassungsmangerin, Foto: WIL, Bernhard Noll

Wilhelminenspital Verantwortlich für diese Seite:
Martina Cerny/Web-Redaktion (Wilhelminenspital)