Beitrag vom: 17.10.2018

ORF-Beiträge - Mittag in Österreich 16.10.2018

ORF Logo

Zwei Beiträge im ORF in der Sendung "Mittag in Österreich" am 16.10.2018.

Passivrauchen als Gefahr für Kinder

Eine Studie des Wilhelminenspitals zeigt, dass Kinder oft auch in ihrem Zuhause dem Zigarettenqualm ausgesetzt sind. Wie gefährlich Passivrauchen für den Nachwuchs ist, unterschätzen offenbar viele Eltern.


Talk mit Ärztin Angela Zacharasiewicz

Angela Zacharasiewicz ist Studienautorin und Oberärztin an der Abteilung für Kinder- und Jugendheilkund im Wilhelminenspital. Sie spricht über die Erkenntnisse ihrer Studie über Passivrauchen als Gefahr für Kinder.


Beiträge abrufbar unter der ORF-TV-Thek:

Beiträge ORF - Mittag in Österreich 



Weiterführende Informationen

Abteilung für Kinder- und Jugendheilkunde Wilhelminenspital




Wilhelminenspital Verantwortlich für diese Seite:
Martina Cerny/Web-Redaktion (Wilhelminenspital)