Umweltstandards

 

Die KAV Umweltstandards sind einheitliche, für alle gültige ökologische Mindeststandards.

Die Umweltstandards sind verbindlich und werden in allen Einrichtungen des Wiener Krankenanstaltenverbundes umgesetzt.

 

Kirschen, Foto: KAV

  • In allen Spitälern und Pflegewohnhäusern liegt eine Umweltpolitik vor. In der Umweltpolitik sind die von der Kollegialen Führung beschlossenen Grundsätze und Leitlinien festgeschrieben.

 

  • Verwendung von mindestens 30%igem monetären Anteil an biologischen Lebensmitteln.

 

  • Ausschließliche Verwendung von ökologischen Wasch-, Reinigungs- und Desinfektionsmitteln.

 

  • Verwendung ökologischer Druckpapiere gemäß der Öko-Kauf Mustermappe für Druckerzeugnisse, die im Offsetdruck hergestellt werden.

 

  • Vermeidung von Verpackungen aus PVC.

 

  • Ein den gesetzlichen Vorschriften und den internen Vorgaben entsprechendes Abfallwirtschaftskonzept, das alle sieben Jahre aktualisiert wird.

 

  • Flächendeckendes Anbringen des Abfallwirtschaftsplans in den Spitälern und Pflegewohnhäusern.

 

  • Förderung des Wohlbefindens in Gebäuden durch Vermeidung belastender Substanzen und andere Maßnahmen entsprechend den Bedürfnissen der Nutzer/innen.

 

Verantwortlich für diese Seite:
guenter.poyer@wienkav.at