Station 9
« Psychiatrische Abteilung

Unser Team
Telefon: +43 7412 55 100 - 391

Medizinische Schwerpunkte

Hilfe bei Abhängigkeit von Drogen

In Zusammenarbeit mit der SDW (Sucht- und Drogenkoordination Wien).

Die Station ist unterteilt in die Bereiche 1 und 2.

Bereich 1
umfaßt ein Programm für substituierte und drogenabhängige PatientInnen mit Störung durch multiplen Substanzgebrauch.

Das Therapieangebot beinhaltet eine individuell geplante, auf das jeweilige Suchtmittel abgestimmte, Entzugsbehandlung. Zusätzlich erfolgt eine regelmäßige suchtspezifische Psychoedukation und ein strukturierter Tagesablauf wird vorgegeben.

Bereich 2
bietet eine längerfristige Entwöhnung und Stabilisierung nach dem Entzug in einem strukturierten, suchtspezifischen, psychotherapeutisch begleiteten Therapieprogramm.
Zusätzlich zur ärztlichen, psychologischen, psychotherapeutischen und pflegerischen Betreuung wird eine suchtspezifische, psychoedukativ ausgerichtete Gruppentherapie, eine Rhythmustherapie in Form einer Trommelgruppe, eine Bewegungstherapie, eine NADA-Ohrakupunktur und ein kognitives Training angeboten

Die Dauer des Therapieaufenthaltes wird prinzipiell individuell den Bedürfnissen der PatientInnen angepasst. Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer liegt im

  • Bereich 1  bei ca. 3 - 6 Wochen
  • Bereich 2  bei ca. 2 - 3 Monaten

Stationsfolder 9 (283kB-PDF)

Psychiatrische Leitung: Dr.in Barbara Schaffer, Oberärztin

Pflegerische Leitung: DPGKP Franz Reichhard

Stationspflegervertretung:  DPGKS Claudia Schalhaas

Therapiezentrum Ybbs - Psychiatrisches Krankenhaus Verantwortlich für diese Seite:
Web-Redaktion (TZ Ybbs)