Station 2
« Psychiatrische Abteilung

Unser Team
Telefon: +43 7412 55 100 - 221

Medizinische Schwerpunkte

Station 2


Hilfe bei psychischen Krisen und seelischen Verletzungen

 

An der Station 2 wird für erwachsene Menschen mit krankheitswertigen Störungen und Leidenszuständen, sowie für Personen die sich in Lebenskrisen oder nach dramatischen Lebenserfahrungen befinden, ein 12-wöchiges intensives psychotherapeutisches Setting angeboten.

In Form von Einzel- und Gruppentherapien kommen individuell an die Erfordernisse und Persönlichkeitsstrukturen der PatientInnen angepasste psychotherapeutische Prinzipien (Gestalttherapie, Verhaltenstherapie, Klienten zentrierte Gesprächstherapie, Psychoanalyse, Tiefenpsychologie, Soziotherapie) integrativ zur Anwendung.

Die Abteilung ist mit zehn Therapieplätzen bewusst überschaubar gehalten, um individuelles Eingehen auf jeden Klienten zu ermöglichen. Weitere zwei Plätze stehen für Krisen- und Stabilisierungsaufenthalte im Subakutprogramm zur Verfügung.

Das Behandlungsprogramm ist sehr intensiv und fordert vom Klienten die Bereitschaft, an sich zu arbeiten und sich zu öffnen. 

 

Therapieinformation der Station 2 (214kB-PDF)

 

Psychiatrische Leitung: Dr. Christian Succo

Psychotherapeutische Leitung: OMR Dr. Ing. Gerfried Schenner

Pflegerische Leitung:    DPGKP Christian Pock

Therapiezentrum Ybbs - Psychiatrisches Krankenhaus Verantwortlich für diese Seite:
Web-Redaktion (TZ Ybbs)