Ombudsstelle

<< Ombudsstellen des KAV

Ansprechstelle:  Karoline Puchinger

Für Sie zusammengefasst: Wir haben ein offenes Ohr für Sie (PDF), Wir haben ein offenes Ohr für Sie (barrierefrei),

Ein Aufenthalt in einem Krankenhaus ist ein einschneidendes  Ereignis und kann zu einer Ausnahmesituation werden. Alle MitarbeiterInnen des Hauses stehen für Fragen zur Verfügung, sie werden Sie bei der Bewältigung von Problemen unterstützen.

Scheuen Sie sich nicht, sich vertrauensvoll an das Stationsteam (ÄrztInnen, Pflegepersonen MitarbeiterInnen der Sekretariate etc.) zu wenden. Ihre Rückmeldungen, ermöglichen uns, konkrete Maßnahmen einzuleiten.
Positives Feedback geben wir gerne weiter, es trägt zur Motivation des gesamten Teams bei.

Was ist konkret bei einem für Sie nicht zufriedenstellenden Ereignis zu tun?
Besprechen Sie oder Ihre Vertrauensperson die Sachlage mit einem Arzt/einer Ärztin, der Stationsschwester oder Vertretung, einer Pflegeperson des Stationsteam oder einer/m Assistentin/ten direkt vor Ort:


Sollte dies für Sie nicht befriedigend sein, wenden Sie sich an die Abteilungsleitung, das kann sein:


Erfahrungsgemäß lassen sich in einem solchen Gespräch viele Missverständnisse klären und die meisten Probleme rasch lösen.

Falls Sie jedoch Ihr persönliches Anliegen nicht auf der Station/Abteilung besprechen möchten, oder nicht zufriedenstellend lösen konnten, stehen Ihnen auch die MitarbeiterInnen der Ombudsstelle zur Verfügung.

Selbstverständlich können Sie sich auch an die Direktion im Haus wenden.

Department Semmelweis Frauenklinik der Krankenanstalt Rudolfstiftung Verantwortlich für diese Seite:
Krankenanstalt Rudolfstiftung (Semmelweis)