Pflegedienstleitung

Dir. PhDr. Michael Mittermaier, MAS

Wir sorgen für das Wohlbefinden und eine möglichst hohe Lebensqualität unserer BewohnerInnen.

Dabei orientieren wir uns an den Erkenntnissen der Pflegewissenschaften und setzen diese entsprechend der individuellen Bedürfnisse unserer BewohnerInnen rund um die Uhr ein.

Die Pflege wird nach ganzheitlicher Sichtweise unter Berücksichtigung der Ressourcen der zu Pflegenden ausgeführt.

Die fachkompetente Durchführung der Pflegemaßnahmen wird mit großem Verantwortungsbewusstsein wahrgenommen.

Die MitarbeiterInnen des Pflegeteams arbeiten interdisziplinär im Betreuungsteam und entscheiden aktiv und kompetent in allen Phasen des Betreuungsprozesses mit.

Die diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegeperson und die Pflegehilfe führt Pflegehandlungen unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen durch.

Das Pflegepersonal betreut nach dem Konzept des Pflegeprozesses.

Es ist dies ein entwickelter Plan, in dem Bedürfnisse der Bewohner und Bewohnerinnen erkannt werden, Lösungen festgelegt und die Erreichung des Ziels überprüft wird.

 

Es gibt acht Bereiche für die Langzeitbetreuung und zwei Bereiche für an Demenz erkrankte PatientInnen.

Großer Wert wird auf die Wohnqualität für die pflegebedürftigen Menschen gelegt. Durch Rückzugsmöglichkeit ins eigene Zimmer bleibt die Privatsphäre so weit wie möglich gewahrt. Zur Aufrechterhaltung einer Tagesstruktur stehen ausreichend Tagräume zur Verfügung.

 Ein Wohnbereich wird jeweils von einer/einem Stationsschwester/-pfleger und einer/einem Stationsärztin/-arzt geleitet.

Verantwortlich für diese Seite:
guenter.saukel@wienkav.at