Leitende Direktorin

Dr.in Christa Wutschitz, Leitende Direktorin und Ärztliche Leiterin des Pflegewohnhauses Meidling, Foto: privat

Leitende Dir.in Prim.a Dr.in Christa Wutschitz, MBA

Wir betreuen die uns anvertrauten BewohnerInnen individuell mit höchstmöglicher Qualität und großer Herzlichkeit bis zu ihrem letzten Tag. Hohe Zielsetzungen und klare Strukturen sorgen für Freude und Motivation der Menschen, die in unserem Haus tätig sind.

 

Sozialarbeit

Unter Sozialarbeit versteht man fachliche Beratung, Unterstützung  und Betreuung bei persönlichen, sozialen und rechtlichen Fragen und Problemen im Zusammenhang mit dem Aufenthalt im Pflegewohnhaus.

Im Pflegewohnhaus Meidling ist Herr Karl Wolf, Sozialarbeiter (DAS), für Sie und Ihre Angehörigen zuständig.

Seine Erreichbarkeit:

  • Montag in geraden Kalenderwochen von 07:30 Uhr bis 15.30 Uhr
  • Mittwoch: von 07:30 Uhr bis 15.30 Uhr
  • Freitag: von 07.30 Uhr bis 15.30 Uhr

Terminvereinbarung:

Seine Schwerpunkte sind:

  • Hilfestellung bei Geldangelegenheiten und Zahlungsverpflichtungen
  • Unterstützung bei Behördenwege und Wohnungsauflösungen
  • Beratung über alternativen Betreuungs- und Wohnformen
  • Mitwirkung bei Entlassungsmanagement (Vorbereitung und Planung)

Der Sozialarbeiter kann von allen Patientinnen und Patienten und deren Angehörigen und SachwalterInnen direkt angesprochen oder über Mobiltelefon und Internet erreicht werden.

Das Gespräch kann sowohl auf Stationsebene als auch im Büro, das sich im Erdgeschoß am Beginn des Therapiebereiches befindet, stattfinden.

Verantwortlich für diese Seite:
guenter.saukel@wienkav.at