Respiratory Monitoring Unit (RMU)
« 1. Interne Lungenabteilung

Ärztliche Leitung:  Dr.in Robab BREYER-KOHANSAL
Dr.in Marie-Kathrin BREYER
Stationsleitung des Pflegedienstes:  DGKP Erna SCHWEIGER
Telefon: +43 1 910 60 - 41440
Fax: +43 1 910 60 - 41449

Leistungen:

  • Entwöhnung von der Beatmung und Rehabilitation nach akutem respiratorischem Versagen. Dies passiert im interdisziplinären Team auf der Station (Arzt, Pflege, Atemtherapie, Ergotherapie, Logopädie, Diätologie)
  • Bei Bedarf einer außerklinischen Beatmung -> Evaluierung und Etablierung einer  nichtinvasiven/ oder  invasiven Beatmung für den Heimbedarf.
  • Organisation eines umfangreichen Entlassungsmanagements welches nicht nur die häusliche Versorgung des Patienten/ der Patientin sondern auch das Bereitstellen von Heimutensilien, Heimbehelfe, barrierefreiem Wohnen, Notrufsystemen u.v.m. beinhaltet.
  • PatientenInnen und deren Betreuer (Angehörige oder Assistenzen) werden durch Pflegepersonen und Atemtherapeuten im Umgang mit der Heimbeatmung geschult. Hierzu zählt auch Schulung in Maskenhandhabung, Freihalten der Atemwege und Notfalltraining. Regelmäßige Re-evaluierung der nichtinvasiven/ invasiven Heimbeatmung auf der Station.


Ausstattung:

  • Nichtinvasives Monitoring bei jedem Bett
  • Blutgasanalysen
  • Flexible Bronchoskopie
  • Respiratoren für innerklinische und außerklinische Beatmung 
  • Trainingsraum


Anmeldung:

Telefon: (+43 1) 910 60 - 41440

 

 

Sozialmedizinisches Zentrum Baumgartner Höhe - Otto Wagner Spital mit Pflegezentrum Verantwortlich für diese Seite:
Webredaktion OWS (Otto Wagner Spital)