Neurologische Abteilung - Standort Riedelgasse (Neurologisches Zentrum Rosenhügel) - Pavillon B
« zurück

Medizinische Schwerpunkte

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der 2. Neurologischen Abteilung im Krankenhaus Hietzing mit Neurologischem Zentrum Rosenhügel.

Mission Statement

Unser interdisziplinäres ÄrztInnen-, Pflege- und TherapeutInnenteam behandelt PatientInnen mit allen neurologischen Erkrankungen. Eine umfassende, fachlich kompetente und ganzheitliche Betreuung unserer PatientInnen nach höchsten Standards ist unser Ziel. Im Mittelpunkt unserer Bemühungen steht der Mensch, der von den MitarbeiterInnen unserer Abteilung mit Respekt und Würde behandelt wird.


Abteilungsschwerpunkte

Die 2. Neurologische Abteilung deckt den gesamten Bereich des Fachgebietes der Neurologie ab, wobei die folgenden Schwerpunkte der Abteilung besonders hervorzuheben sind:

  • Epilepsie: Das Epilepsiezentrum Hietzing-Rosenhügel ist eines der führenden Epilepsie-Referenzzentren Österreichs
  • Schlaganfall: Integrierte Schlaganfallversorgung von der Akutbehandlung an der Stroke-Unit bis zur Frührehabilitation
  • Kopfschmerz
  • Neuromuskuläre Erkrankungen
  • Bewegungsstörungen und Demenz
  • Multiple Sklerose
  • Neuropsychologische Diagnostik

Im Ambulanzbereich stehen die allgemeine Ambulanz sowie Spezialambulanzen für Epilepsie, Schlaganfallnachsorge, Kopfschmerz, Gedächtnis- und Bewegungsstörungen, neuromuskuläre Erkrankungen und Multiple Sklerose zur Verfügung.

 

Karl Landsteiner Institut

Im Karl Landsteiner Institut für Klinische Epilepsieforschung und Kognitive Neurologie werden die folgenden Forschungsschwerpunkte bearbeitet:

  • Präoperative Epilepsiediagnostik
  • Vorhersage und Detektion von epileptischen Anfällen
  • Brain-Monitoring an der IMC-Station und Stroke-Unit
  • Niemann-Pick Typ C


       

 

Krankenhaus Hietzing mit Neurologischem Zentrum Rosenhügel Verantwortlich für diese Seite:
Webredaktion KHR (KH Hietzing mit NZ Rosenhügel)