Entwicklungsambulanz
« Ambulanz für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Behindertenpsychiatrie für Erwachsene

Ärztliche Leitung  Dr. Thomas Elstner

Überblick

Die Entwicklungsambulanz ist eine Spezialambulanz für Kinder (0-6 Jahre), die komplexen prä- und postnatalen Risken ausgesetzt sind.

 

In Zusammenarbeit mit anderen Institutionen  werden Kinder substanzabhängiger Mütter in ihrer Entwicklung  begleitet. Die Betreuung umfasst entwicklungsneurologische Untersuchungen vom Säuglings- bis ins Vorschulalter, psychologische Tests, eine Abklärung hinsichtlich des Förderbedarfs (Physiotherapie, Logopädie, Ergotherapie), sowie die frühe Erfassung und Behandlung von psychischen und Verhaltensauffälligkeiten im Kleinkindalter.  Bei Bedarf wird eine spezifische Behandlung (Physiotherapie, Ergotherapie, Musiktherapie,  Logopädie, Eltern-Kind-Therapie) angeboten oder vermittelt.

 

Bei den Untersuchungen steht die Mutter-Kind-Beziehung als ein Motor der kindlichen Entwicklung im Zentrum. Dazu erhalten die Eltern eine ausführliche, auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Beratung.

 

Erstgespräche und Terminkoordination:

Raphaela Stern, BA
Tel: (+43 1) 88 000-538 oder 0664 / 24 64 951
Mail: raphaela.stern@wienkav.at

 

Krankenhaus Hietzing mit Neurologischem Zentrum Rosenhügel Verantwortlich für diese Seite:
Webredaktion KHR (KH Hietzing mit NZ Rosenhügel)