2. Medizinische Abteilung - Zentrum für Diagnostik und Therapie rheumatischer Erkrankungen
« zurück

Medizinische Schwerpunkte

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,
sehr geehrte Zuweiserinnen und Zuweiser!


Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Website und stellen Ihnen gerne weiterführende Informationen zu unserer Tätigkeit als allgemein-internistische Abteilung und Schwerpunktzentrum für Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises zur Verfügung.


Von 1989 bis 2018 wurde die Abteilung von Univ.-Prof. Dr. Josef Smolen geleitet, unter dessen Federführung eine Vielzahl von international renommierten klinischen Studien zur optimalen Therapie rheumatischer Erkrankungen veröffentlicht wurde.
Seit 1.4.2018 ist Prof. Dr. Kurt Redlich Leiter der Abteilung.

Die Teilnahme an internationalen Kongressen und der gegenseitige Wissensaustausch stellt gepaart mit ärztlichem und pflegerischem Fingersptizengefühl  eine gute PatientInnenbetreuung sicher.

Zur Versorgung unserer PatientInnen stehen uns sowohl unsere Rheuma-Ambulanz sowie 3 internistische Stationen (A, B, D) und eine Tagesklinik für teilstationäre Diagnostik und Schmerztherapie zur Verfügung.
Zur Optimierung der Betreuung steht eine Überwachungsstation mit der Möglichkeit der EKG-Fernüberwachung, der 24-Stunden Blutdruckmessung und der Durchführung von Herzultraschalluntersuchungen, zur Verfügung.


Unser medizinisches Team besteht aus InternistInnen, RheumatologInnen, Pflegepersonen, Ergo- und PhysiotherapeutInnen sowie PsychologInnen. Wir legen großen Wert auf interdisziplinäre Zusammenarbeit und versuchen unseren PatientInnen damit bestmöglich gerecht zu werden. 


 

Krankenhaus Hietzing mit Neurologischem Zentrum Rosenhügel Verantwortlich für diese Seite:
Webredaktion KHR (KH Hietzing mit NZ Rosenhügel)