Spezialambulanz für Typ 1 Diabetes (Nachmittagsambulanz)
« Diabetesambulanz und 1. Medizinische Spezialambulanzen

Leitung:  OA Dr. Hans- Peter Kopp
Telefon: +43 1 711 65 - 2111

Ambulanzzeiten: 
Montag  14:00-18:00 Uhr
Dienstag  14:00-18:00 Uhr
Mittwoch  14:00-18:00 Uhr
Donnerstag  14:00-18:00 Uhr

Anmeldung: Telefonische Terminvereinbarung ab 13:00 Uhr

Medizinische Schwerpunkte

  • Intensive Betreuung von Patienten mit Typ 1 Diabetes (ab dem 15. Lebensjahr)
  • Ambulante Kontrollen zur Optimierung der Stoffwechseleinstellung
  • Erörterung von Problemstellungen als Ursache schlechter Blutzuckereinstellungen, sowie Hilfestellungen
  • Vereinbarungen zur stationären Aufnahme zur Neueinstellung oder Umstellung der Diabetestherapie
  • Betreuung von Patienten mit einer Insulinpumpentherapie durch speziell geschulte Ärzte
  • Beratung und Planung von Schwangerschaften von Typ 1 Diabetikerinnen durch präkonzeptionelle Optimierung der Stoffwechseleinstellung, um eine risikoarme prä- und postpartale Phase zu gewährleisten und begleitende Betreuung ( in 2-3 wöchigen Intervallen ) in der Schwangerschaft bis zum Zeitpunkt der Geburt (Artikel)
  • Erstellen von Führerscheinbestätigungen und ärztlichen Befundbriefen nur für regelmäßig in Betreuung stehenden Patienten

Betreuende ÄrztInnen:

  • OA Dr. Hans-Peter Kopp
  • OÄ Dr. Johanna Brix
  • Dr. Florian Höllerl
  • Dr. Eva-Christina Krzizek

Präkonzeptionelle Beratung und Stoffwechselführung bei Patientinnen mit Typ 1Diabetes

Mütterliche Komplikationen und Risiken

Zusammenfassung

Krankenanstalt Rudolfstiftung mit Department Semmelweis Frauenklinik Verantwortlich für diese Seite:
Krankenanstalt Rudolfstiftung (Rudolfstiftung)