Wie und wann kommen Sie in eine Ambulanz:

  •  Für erste Hilfe immer und jederzeit
  • In jedem anderen Fall suchen Sie zunächst Ihren Hausarzt oder einen niedergelassenen Facharzt auf.
  • Nur wenn Ihr Hausarzt oder der niedergelassene Facharzt nicht erreichbar sind, können Sie zur ersten Hilfe vom Notarzt oder in den Ambulanzen der Rudolfstiftung versorgt werden.
  • Die Ambulanzen der Rudolfstiftung stehen Ihnen auch nach Überweisung durch den Hausarzt oder niedergelassenen Facharzt für Untersuchungen und Behandlungen, die nicht von diesen durchgeführt werden können, zur Verfügung.

Ambulanzen sind eine Einrichtung für Notfälle, wir ersuchen höflich und dringend, das jedenfalls zu berücksichtigen.

 

 

Krankenanstalt Rudolfstiftung mit Department Semmelweis Frauenklinik Verantwortlich für diese Seite:
kar.post@wienkav.at