Wir haben ein offenes Ohr für Sie!
Die Ombudsstellen der Wiener Spitäler, Pflegewohnhäuser und Geriatriezentren


Ein Mann und eine Frau sprechen mit einer Ombudsfrau; Foto: istock / DoubleSie wollen uns eine Anregung oder einen Verbesserungsvorschlag übermitteln?
Sie waren mit Ihrer Behandlung besonders zufrieden und wollen sich bei den involvierten MitarbeiterInnen bedanken?
Ihre Behandlung hat bedauerlicherweise Anlass zur Beschwerde geboten und Sie  wollen uns darüber berichten?
Dann sind Sie bei uns richtig!
Der Wiener Krankenanstaltenverbund arbeitet beständig an der Optimierung seiner Leistungen im Sinne einer kontinuierlichen Qualitätsverbesserung. Dazu sind wir unter anderem auch auf die Rückmeldungen unserer Patientinnen und Patienten/Bewohnerinnen und Bewohner angewiesen und haben immer ein offenes Ohr für diese.

Uns ist es sehr wichtig, Sie zu unterstützen, Probleme so rasch wie möglich zu klären und Lösungen zu finden. Wenn Sie sich mit Ihrem Anliegen nicht an die betreffende Station wenden möchten, können Sie die Ombudsstelle des Hauses kontaktieren.

Sie haben auch die Möglichkeit, Ihr Anliegen direkt in den zuständigen Direktionen des Wiener Krankenanstaltenverbundes zu deponieren:


  • Zentrale Ombudsstelle der Generaldirektion des Wiener Krankenanstaltenverbundes und Ombudsstelle der Spitäler der Stadt Wien (ausgenommen AKH)
    AnsprechpartnerInnen:
     
    • Bereichskoordinatorin:
      MMag.a, DD.in Elisabeth Hofstätter
    • FachreferentInnen:
      Mag.a (FH) Maria Glaser
      Friedrich Werner, MAS
    • Sekretariat: 
      Martina Ammer

      ombudsstelle.gd@wienkav.at
      Telefon: +43 1 40 409-60160
      Telefax: +43 1 40 409-99-60160

  • Ombudsstelle im AKH Wien 
    AKH-PatientInnenservice: E-Mail
    Telefon: +43 1 404 00-15980 oder 61078
    Telefax: +43 1 404 00-30090
     
  • Ombudsstelle der Direktion der Teilunternehmung Geriatriezentren und Pflegewohnhäuser der Stadt Wien mit sozialmedizinischer Betreuung
    Ansprechpartner: Siegfried Binder
    Telefon: +43 1 40409-60800
    Telefax: +43 1 40409-99-60800


Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.




 

Verantwortlich für diese Seite:
Vorstandsbereich Kommunikation - Internet