Beitrag vom: 03.11.2017

Jubiläumsfeier: 10 Jahre Gesundheitsstudien an der FH Campus Wien

Am 19. Oktober feierte die FH Campus Wien ein ganz besonderes Jubiläum: 10 Jahre Gesundheitsstudien an der FH Campus Wien.

Jubiläumsfeier 10 Jahre Gesundheitsberufe - FH Campus Wien; Foto: FH Campus WienMit der Novellierung des MTD-Gesetztes 2005 wurde die Ausbildung der gehobenen medizinisch-technischen Dienste und auch der Hebammen in dreijährigen Fachhochschulstudiengängen etabliert.

2007 beauftrage der Wiener Krankenanstaltenverbund die FH Campus Wien mit der Übernahme der Gesundheitsstudiengänge: Biomedizinische Analytik, Diätologie, Ergotherapie, Hebammen, Logopädie – Phoniatrie – Audiologie, Orthoptik, Physiotherapie und Radiologietechnologie. Von den anfänglich 900 Studienplätze 2007, steigerte man sich 2017 bereits auf 1.260 Studienplätze. Insbesondere die Ausbildungsplätze der Studienrichtungen Hebammen, Radiologietechnologie, Biomedizinische Analytik, und Orthoptik wurden erhöht.

Jubiläumsfeier 10 Jahre Gesundheitsberufe - FH Campus Wien; Foto: FH Campus WienIm Podiumsgespräch reflektierten die TeilnehmerInnen die Entwicklungsinhalte der letzten 10 Jahre sowie die derzeitige Zusammenarbeit.
Evidenzorientierung hin zur evidenzbasierten Praxis sowie die organisatorische Erleichterung der Praktikumsabwicklung wurden unter anderem als Ziele für die nächsten zehn Jahre festgelegt.

Im Zuge der Feier wurden Plaketten an alle Lehreinrichtungen verliehen, die im Rahmen der praktischen Ausbildung mit der FH Campus Wien zusammenarbeiten. Die Leiterinnen der MTDG der Wiener städtischen Krankenanstalten als auch die VertreterInnen der Pflegewohnhäuser und des AKH nahmen die Auszeichnungen für ihre Einrichtung entgegen.

Bilder der Plakettenverleihung und der zahlreichen Empfängerinnen und Empfänger finden Sie im Web-Album der FH Campus Wien.

Verantwortlich für diese Seite:
Vorstandsbereich Kommunikation - Internet (Generaldirektion)