Beitrag vom: 31.01.2017

Klimaschlaue Winterrezepte ab sofort erhältlich

Inspiriert Kochbegeisterte mit saisonalen Rezeptideen!

Korb mit frischem Gemüse; Foto: pixelio.de / Daniel Rennen

Nun sind die Klimaschlauen Winterrezepte ab sofort erhältlich. Gerichte wie "Krautstrudel mit Rahm-Paprikasauce“, "Italienischer Pilzauflauf" oder "Mohn-Birnenmuffins" sollen Lust zum Nachkochen machen. Die Rezepte sind alltagstauglich, d. h. es werden für die Zubereitung keine außergewöhnlichen Gewürze oder Kochgeräte benötigt

Die Rezepte wurden vom Wiener Krankenanstaltenverbund (KAV) zusammengestellt. Die Spitalsküchen des KAV kochen zu einem Drittel mit Bio-Lebensmitteln gekocht.

Im Rahmen der Initiative „Mach dich klimaschlau“ - unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Michael Häupl - wurden die Rezepte in enger Kooperation mit DiätologInnen und KüchenchefInnen des Wiener Krankenanstaltenverbunds ausgearbeitet, recherchiert und zusammengetragen. Die ausgewählten saisonalen Rezepte sind vorwiegend vegetarisch, weil weniger Fleischkonsum nachweislich das Wohlbefinden steigert und darüber hinaus auch einen wertvollen Beitrag zum Klimaschutz leistet.

Die klimaschlauen Winterrezepte vervollständigen nach Frühjahr, Sommer und Herbst die Reihe der saisonalen Kochbücher. Auf der Internetseite https://klimafreundlicher-einkauf.wien.gv.at  findet man alle Rezepte nach Saison geordnet. So ist es einfach möglich, Zutaten zu verwenden, die frisch sind und nicht allzu weite Transportwege hinter sich haben.

Das druckfrische Rezeptheft "Klimaschlaue Winterrezepte" ist erhältlich - solange der Vorrat reicht - unter post@md-kli.wien.gv.at oder telefonisch unter 4000/75084.

Verantwortlich für diese Seite:
Vorstandsbereich Kommunikation - Internet (Generaldirektion)