Schulprofil

  

 

Standortanalyse

 

400 Ausbildungsplätze

Interner und externer Schulbesuch möglich

Wohnheim für SchülerInnen (ca. 200 Plätze)

ausgezeichnete Infrastruktur - U3, S45, Straßenbahnlinien 10 & 46 und Autobuslinie 48A Freizeitgestaltungsmöglichkeiten in der Umgebung

Am Schulstandort befindet sich auch das "Erste österreichische Pflegemuseum"

 

 

 

Team der Gesundheits- und Krankenpflegeschule

 

1 Schuldirektorin

27 LehrerInnen für Gesundheits- und Krankenpflege

4 Mitarbeiterinnen im Schulsekretariat, 4 Schulassistentinnen

zahlreiche FachexpertInnen z.B. aus den Bereichen Medizin, Psychologie, Soziologie,…

 

Alle LehrerInnen für Gesundheits- und Krankenpflege verfügen über ein Diplom der allgemeinen Gesundheits- und Krankenpflege oder der Kinder- und Jugendlichenpflege sowie über eine pädagogische Ausbildung.

 

 

Leistungsangebote

 

  • Ausbildung zum gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege (3-jährig) 
  • Pflegefachassistenz NEU (2-jährig) – ab September 2017
  • Pflegeassistenz (1-jährig) - bis Oktober 2017

 

Ausbildungsmöglichkeit für in- und ausländische BewerberInnen

kostenloser Schulbesuch für EU StaatsbürgerInnen

duales Ausbildungssystem (Theorie und Praxis)

praktische Ausbildung in Krankenhäusern, Langzeitpflegeeinrichtungen und im Bereich der Hauskrankenpflege

 

  • Weiterbildung "Praxisanleitung" (1-jährig)

 

 

 

Pädagogische Konzepte

Zeitgemäße didaktische Konzepte

Methodenvielfalt

harmonisches, förderliches Lern- und Arbeitsklima

aktuelle, umfassende Mediathek

moderne EDV- Ausstattung und Internetzugang für die SchülerInnen in allen Hörsälen

Kontakte mit Ausbildungszentren im In- und Ausland

Studienreisen

Gemeinsame Gestaltung (Schulteam/SchülerInnen ) verschiedener Veranstaltungen und Feste (Tag der offenen Tür, Diplomfeier, Lange Nacht der Museen, Gesundheitstag...)

 

Gesundheitsförderung als Schulautonomer Schwerpunkt

Mitglied im Wiener Netzwerk Gesundheitsfördernder Schulen 

Mitglied im ÖKOLOG Österreichisches größtes Netzwerk für Schule und Umwelt

Schuleigener Fitnessraum

Schuleigner Power napping Room

Kostenloser Verleih von Sportgeräten

Tischfußball

Tischtennis

Speedbikes in den Klassen

Offener Bücherschrank

Outdoor Training

Lauftreffs, Teilnahme an Lauf- und Walkingveranstaltungen, Skitag, Gesundheitstag,   

Rückengymnastik

Supervision

Suchtprävention

 

 

Angebote durch den Krankenanstaltenverbund – z.B.:


Kranken-, Unfall- und Pensionsversicherung

Verpflegungskostenzuschuss und kostengünstiges Essen im Personalrestaurant

Taschengeld

Dienstkleidung und deren Reinigung

Betriebskindergarten

 








Verantwortlich für diese Seite:
Mag.a Birgit Wawschinek-Steuding