Archivmeldung: Beitrag vom: 16.12.2016
Bitte beachten Sie, dass die Inhalte (Termine, Kontaktmöglichkeiten, etc.) möglicherweise nicht mehr aktuell sind.

FBA Prämierung 2016, 1. Platz für GuK-Schule SMZ-Ost

Wir gratulieren Herrn Thomas Hirmann, Absolvent des Jahrganges 2013/16A sehr herzlich zum 1. Platz des Bewerbes „FBA – Fachkompetenz braucht Auszeichnung“!

Herr Hirmann beschäftigte sich in seiner Arbeit mit dem Titel „Die Möglichkeiten und Auswirkungen von sozial-emotionalen Robotern, insbesondere der Robbe PARO© im Einsatz in der Pflege“, betreut durch Frau Mag.a Astrid Austerer – mit einer zukunftsweisenden Thematik.

Besonders wurde das Ereignis auch dadurch, dass die Veranstaltung ihr 10-jähriges Jubiläum feierte und die Preisverleihung durch Frau Stadträtin Mag.a Sonja Wehsely vorgenommen wurde.

Als weiteres „Highlight“ ist das Faktum anzuführen, dass sich unter den 6 KandidatInnen für die (FBA-Prämierung eine weitere Absolventin der GKPS SZO fand.

Thomas Hirmann mit der Roboterrobbe Paro
Foto KAV, Schule SZX Thomas Hirmann, Stadträtin Mag.a  Wehsely
Foto KAV, Schule SZX Claudia Preßnig, Stadträtin Mag.a  Wehsely
Foto KAV, Schule SZX Kandidaten für die FBA-Prämierung 2016
Foto KAV, Schule SZX 

Frau Claudia Preßnig verfasste ihre FBA mit dem Titel „Kommunikation im Rahmen der institutionellen Pflege und Betreuung von Menschen mit Demenz unter besonderer Berücksichtigung des Einsatzes von Musik“ betreut durch Frau Ingrid Fischer, MSc.

Wir gratulieren unseren AbsolventInnen und den Betreuerinnen und gratulieren den Veranstaltern für die gelungene Feier!

Zum Bericht der Schule für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege am Sozialmedizinischen Zentrum Süd zur FBA-Prämierung weiter

Zur Homepage der Schule: Schule für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege



Verantwortlich für diese Seite:
Robert Hamedinger (Schule SMZO)