Geschichtete Schwarzwälder-Kirsch-Creme
« Bewusste Ernährung - Frühling Nachspeise

(Rezept für 3 Portionen)

  • 200 g Bio-Schokokuchen (oder selbstgebackener Schokoguglhupf)
  • 100 ml Bio-Schlagobers, geschlagen
  • 200 g Bio-Joghurt, cremig, 3,5 % Fett
  • 1 Pkg. echter Vanillezucker
  • 2 EL Staubzucker
  • 100 ml Kirschsaft (oder 50 ml Kirschsaft mit 50 ml Kirschlikör gemischt)
  • 400 g frische Bio-Kirschen , entkernt
  • Etwas Bio-Schokoraspel (aus Bitterschokolade)

 

Schokokuchen zerbröseln und mit dem Kirschsaft (Kirschsaft-Likör) vermischen und ca. 10 min ziehen lassen. Joghurt mit Vanillezucker und Staubzucker verrühren und das Schlagobers unterheben. Getränkte Kuchenbrösel, Kirschen und Joghurt-Creme abwechselnd in Gläser schichten.

Als Abschluss eine Schicht Joghurtcreme darüber geben. Mit Schokoraspel bestreuen und mind. 1 Stunde im Kühlschrank kalt stellen.

 

Pro Portion: 369 kcal (1549 kJ), 6 g EW, 18 g F, 43 g KH

Wiener Krankenanstaltenverbund Verantwortlich für diese Seite:
SMZ Ost – Donauspital: Diät- und Ernährungsmedizinischer Beratungsdienst
Gabriele Brazda