Mangold-Spaghetti Logo Natürlich gut Teller / Umweltberatung
« Bewusste Ernährung - Frühling Hauptspeise

(Rezept für 2 Portionen)

  • 400 g Bio-Mangold, gewaschen
  • Gemüsebrühe
  • 2 EL Bio-Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe 
  • 200 g Bio-Spaghetti
  • Salz, Pfeffer
  • ca. 40 g Parmesan, frisch gerieben

Mangold in Streifen schneiden. Statt Nudelwasser Spaghetti gemeinsam mit Mangold in Gemüsebrühe al dente kochen. Knoblauch schälen, fein hacken und in Olivenöl kurz anschwitzen, vom Herd nehmen und 2 bis 4 EL Nudelwasser dazugeben. Die Nudeln mit Mangold abseihen und mit Knoblauch-Olivenöl gut durchmischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In Suppentellern anrichten und geriebenen Parmesan darüber streuen.

Pro Portion: 538 kcal (2249 kJ), 24 g EW, 15 g Fett, 77 g KH

Wiener Krankenanstaltenverbund Verantwortlich für diese Seite:
SMZ Ost – Donauspital: Diät- und Ernährungsmedizinischer Beratungsdienst
Gabriele Brazda