Vollkorn-Biskuitroulade mit Marmelade nach Wunsch Logo Natürlich gut Teller / Umweltberatung
« Bewusste Ernährung - Frühling Nachspeise

(Rezepte für 8 Portionen)

  • 5 Bio-Eiklar
  • 5 Bio-Dotter
  • 70 g Bio-Dinkel-Vollkornmehl
  • 30 g Bio-Weizenmehl, glatt
  • ½ Pkg. Weinsteinbackpulver
  • 2 El Sonnenblumenöl
  • 1 Prise Salz 
  • ½ TL geriebene Schale einer Bio-Zitrone
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 EL Rum
  • 70 g & 30 g Kristallzucker
  • ca. 200 g Marmelade nach Geschmack

Eiklar mit 70 g Kristallzucker und einer Prise Salz zu Schnee schlagen. Die Dotter mit 30 g Kristallzucker, Öl, Rum, Vanillezucker und Zitronenschale sehr schaumig schlagen. Backpulver und Mehle miteinander versieben. Den Eischnee unter die Dottermasse ziehen und die Mehl-Backpulvermischung vorsichtig unterheben. Masse auf ein mit Backpapier belegte Blech streichen und im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C ca. 15 Minuten goldgelb backen. Biskuitfleck auf Backpapier wenden, Papier abziehen und mit Marmelade bestreichen. Eng zusammenrollen.

Pro Portion: 230 kcal (961 kJ), 6 g EW, 6 g F, 37 g KH (Berechnung inkl. Marillenmarmelade)

Wiener Krankenanstaltenverbund Verantwortlich für diese Seite:
SMZ Ost – Donauspital: Diät- und Ernährungsmedizinischer Beratungsdienst
Gabriele Brazda