Kürbisrisotto
« Bewusste Ernährung - Herbst Hauptspeise

  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 2 EL Rapsöl
  • 240 g Risottoreis
  • ca. ¾ l klare Gemüsesuppe
  • 400 g Kürbis, gewürfelt
  • 20 g Butter
  • 60 g würziger Hartkäse, fein gewürfelt
  • Salz, Pfeffer
  • Geriebener Parmesan zum Bestreuen

Zwiebel fein hacken und die Hälfte davon in Öl andünsten. Risottoreis kurz mitrösten, mit einem Schöpfer Suppe aufgießen und unter Rühren einkochen. Nach und nach mit der Suppe aufgießen, bis der Reis gar ist.
Restlichen Zwiebel in wenig Öl andünsten, Kürbiswürfel dazugeben und bei mäßiger Hitze garen. Kürbis, Butter und Käse in den Reis einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Pro Portion: 445 kcal (1858 kJ), 11g EW, 56g KH, 19g F

Wiener Krankenanstaltenverbund Verantwortlich für diese Seite:
SMZ Ost – Donauspital: Diät- und Ernährungsmedizinischer Beratungsdienst
Gabriele Brazda