Putenragout mit Kichererbsen
« Bewusste Ernährung - Herbst Hauptspeise

  • 200 g Zwiebeln
  • 50 g Rapsöl
  • 400 g Putenbrust
  • Salz,Pfeffer,Paprikapulver,
  • Chilipulver
  • 2 Eßlöffel Tomatenmark
  • 150 g Karotten
  • 1 kleine Dose Kichererbsen
  • 300 g Kartoffeln
  • 1 roter Paprika, 1 gelber Paprika

Zwiebel schälen, fein hacken und in 50 g Öl anbraten. Das klein geschnittene Fleisch mit 3 Eßlöffel Paprikapulver kurz durchrösten und mit 300 ml Wasser ablöschen, Tomatenmark, Gemüse, Kichererbsen  und Kartoffeln dazugeben, würzen und weich dünsten.

Tipp: Zu diesem Gericht passt sehr gut CousCous als Beilage.

Pro Portion: 393 kcal (1647 kJ), 33g EW, 29g KH, 15g F

Wiener Krankenanstaltenverbund Verantwortlich für diese Seite:
SMZ Ost – Donauspital: Diät- und Ernährungsmedizinischer Beratungsdienst
Gabriele Brazda