Himbeertorte (12 Portionen)
« Bewusste Ernährung - Sommer Nachspeise

  • 3 Eier, getrennt
  • 3 EL Wasser, warm
  • 100 g Zucker,
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 120 g Mehl
  • ½ TL Backpulver
  • 15 g Kakaopulver

Creme:

  • 500 ml Jogurt 1%
  • 200 ml Schlagobers
  • 60 g Zucker, Zitronensaft
  • 6 Blatt Gelatine
  • 500 g Himbeeren
  • 1 Packung Tortenguss, rot
  • 2 EL Zucker, Zitronensaft

Dotter mit Wasser, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Eiklar zu steifem Schnee schlagen. Mehl mit Backpulver und Kakaopulver vermischen und mit dem Eischnee in die Dottermasse unterheben. Den Teig in eine Tortenform füllen und bei 180°C ca. 15-20 min. backen. Für die Creme Jogurt mit Zucker und Zitronensaft abschmecken. Schlagobers steif schlagen. Aufgelöste Gelatine unter die Jogurtmasse geben, Schlagobers unterheben und auf den überkühlten Tortenboden geben. Torte kühl stellen. Tortenguss laut Packungsanleitung zubereiten, Himbeeren auf der bereits festen Jogurtmasse verteilen, mit Tortenguss übergießen und wieder kühl stellen bis das Gelee fest ist.

Pro Person: 205  kcal (859 kJ), 5 g EW, 27 g KH, 8 g Fett  

Wiener Krankenanstaltenverbund Verantwortlich für diese Seite:
SMZ Ost – Donauspital: Diät- und Ernährungsmedizinischer Beratungsdienst
Gabriele Brazda